Hähnchensalat mit Granatapfel 

Zutaten

Für 2 Portionen: 

250 g Hähnchenbrust 
1 Dose schwarze Bohnen (Abtropfgewicht 240 g) 
1 Paprika 
150 g Erbsen (gefroren) 
100 g Granatapfelkerne 
2 Frühlingszwiebeln 
20 g Pinienkerne 
2 TL Rapsöl 
Chili, Salz, Pfeffer, Zitronensaft

Zubereitung

Die Bohnen angießen, die Erbsen auftauen und die Granatapfelkerne auslösen (am besten unter Wasser). Die Frühlingszwiebeln und den Paprika in Streifen schneiden. Die Pinienkerne trocken in einer Pfanne anrösten. Die Hähnchenbrust würzen und in dem Öl anbraten. Im Anschluss das Hähnchen würfeln und mit den restlichen Zutaten vermengen. Alle Zutaten vermengen und mit den Gewürzen abschmecken.

Nährwerte pro Portion

Kalorien | 471 kcal | Eiweiß | 44 g | Fett | 13 g | Kohlenhydrate | 36 g